Mittwoch, 24. Dezember 2008

Frohes Fest



"Weihnachten"

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus ins freie Feld,
Hehres Glänzen, heilges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigts wie wunderbares Singen -
O du gnadenreiche Zeit!

Joseph von Eichendorff

Montag, 8. Dezember 2008

Jetzt wird es ruhiger....


....mein 2. adventmarkt liegt hinter mir - es war wieder sehr schön und diesmal hat auch das wetter mitgespielt. Wir hatten wieder viel besuch von unserer familie und viele nette menschen getroffen.

Freitag, 5. Dezember 2008

Ich bin geschafft.....

.....perlendrehen, perlen reinigen, fädeln, drahtbiegen, kisten packen, tischtuch bügeln....das war mein heutiger tagesablauf. Morgen steh ich ja am adventmarkt in Bernhartsthal und da mußten noch einige neue perlenwerke her. Und hier sind sie.....noch mehr gibts in meiner flickr-galerie.

Montag, 1. Dezember 2008

Salzburg im Advent




...ist ein wunderschönes erlebnis. Wir waren vergangenes wochenende dort, hatten strahlendes, recht warmes wetter und viel spass. Samstag waren viele tagesgäste da, am Sonntag war es auch gut besucht, aber nicht so voll. An vielen plätzen sind adventmärkte aufgebaut, am abend erstrahlt Salzburg in vorweihnachtlichem glanz. weihnachtsdeko so weit das auge reicht, viele punschstände und lebkuchen - hmmmm.






Salzburg ist für uns nicht nur im sommer eine reise wert. Wir kommen sicher wieder.