Montag, 23. Februar 2009

Und wieder BLAU ;-)



in meinen glasperlen natürlich. Diesmal ein weiteres silberglas aus Amerika - PSYCHE. Schon beim namen des glases zuckt man zusammen. Ich gestehe, ich hatte einige fehlversuche, denn das glas blieb ziemlich dunkel - nicht nach meinem geschmack. Aber dann zeigte es mir doch noch eine andere seite. wahrscheinlich weil ich hartnäckig blieb, nicht aufgab. Da war eine belohnung fällig.

Schönen wochenstart!

Mittwoch, 18. Februar 2009

Mit Kochrezept klappts



Gestern habe ich mit TRITON, einem amerikanischen silberglas, experimentiert. Ich habe es schon ein paar mal probiert, mit unterschiedlichem erfolg. Aber dank Angela aus der Schweiz, erstmals mit einem, wie ich meine, tollem ergebnis. Angela hat sich die mühe gemacht, ein "Kochrezept" für silbergläser zu verfassen, und jetzt dürfte bei mir der Knopf aufgegangen sein. Aber man soll ja den tag nicht vor dem abend loben..... heute probiere ich ein anderes silberglas aus .... schau ma mal ;-)

Sonntag, 15. Februar 2009

Wasser und Erde



Heute habe ich zwei Einzelperlen zu zeigen - eine in Wasser-, die andere in Erdtönen -sehr unterschiedlich. Ich glaube, die bleiben alleine und ich verarbeite sie zu Anhängern.




Samstag, 7. Februar 2009

Gute Nachricht


Bei meiner mutter geht es gesundheitlich bergauf - ich bin so froh und sehr dankbar darüber. Ich habe sogar die muße gefunden einige ketten zu fädeln. Die Perlen dazu sind schon im Jänner entstanden und ich hoffe, dass ich bald wieder an den brenner kann.

Sonntag, 1. Februar 2009

Alles wird wieder gut

heute war ein toller tag. Meine Mama hat heute das erste mal nach 3 tagen wieder mit mir gesprochen. Sie liegt seit einem bösem sturz am donnerstag im spital und war bisher nicht ansprechbar. und heute sind meine schwester und ich im spital angekommen und meine mama hatte die augen offen und konnte mit uns sprechen - ich bin einfach nur glücklich und sehr zuversichtlich, dass wir das schlimmste überstanden haben.