Samstag, 30. Januar 2010

Silberglas

Die letzten Tage habe ich mit Silbergläsern experimentiert. Sind schon sehr toll, aber nicht immer gelingen mir schöne Ergebnisse - Silberglas .... das unbekannte Wesen ;-). Und dann wieder Reaktionen, die soooo schön sind. Ich hab noch immer keine Ahnung, wieso ich mit einigen dieser Wundergläser gut und mit anderen gar nicht gut kann.

Hier die Glasperlen, die mir Freude bereiten:



Und in den nächsten Tagen gehen die Experimente weiter. Ein paar dieser teuren Glasstangen habe ich noch in meinem Schatzkammerl. Und dank dem Tutorial von Amy Kinsch gelingen mir immer mehr Silberglas-Perlen (Amy - Thank You for this wonderfull e-book). Ich kanns wärmstens empfehlen.
Schönes Wochenende!

Kommentare:

Daniela hat gesagt…

Wow Renate... tolle Perlen!
Sehen sehr geheimnisvoll aus!

Welches Silberglas hast du denn bei diesen Perlen verwendet?

Liebe Grüße
Daniela

Renate hat gesagt…

Daniela, Danke fürs Kompliment. Tja was habe ich verwendet?? Ich bin ja eher die chaotische Perlerin. Bei der Dotperle ist es Triton, bei der anderen bin ich mir nicht sicher, es könnte Northstar Picasso sein.
Liebe Grüße!