Sonntag, 4. Juli 2010

Perlen der anderen Art

...der ganz anderen Art - ich spreche von den Perlen der Nord- und Ostsee:


Letzte Woche waren wir auf hoher (Nord- und Ost-)See, mit dem Schiff - ein langersehnter Traum! Und das war es auch. Von Wien ging`s per Flugzeug nach Hamburg, weiter mit dem Bus nach Kiel und von dort auf ein Traumschiff, die Aida.



Durch den idyllischen Nord-Ostseekanal nach Bergen und Oslo - wunderschönes, teures Norwegen. Dann weiter nach Göteborg und Kopenhagen und wieder nach Kiel. Eine unvergeßliche Reise, die ich zu meinem "runden" Geburtag bekommen habe - Danke Schatz!

Die See war ruhig, das Wetter für nordische Verhältnisse ungewöhnlich sonnig und warm. Ich hätte das Mittel gegen Seekrankheit getrost zu Hause lassen und dafür mehr Sonnencreme einpacken können ;-) Meine Zweifel, ob mir eine Schiffsreise mit all den vielen Menschen an Bord gefällt, haben sich nicht bestätigt. Ich habe immer eine ruhigere Ecke auf dem großen Schiff gefunden. Die Landausflüge haben wir auf eigene Faust unternommen und nicht bereut.

Adjo Norwegen! Adjö Schweden! Farvel Dänemark! Tschüs Deutschland!
Wir kommen wieder!

Kommentare:

Manuela hat gesagt…

... und warum hast du mich nicht besucht? ☺☺☺

fragt sich Manu ♥

Renate hat gesagt…

Hallo Manuela,
tja, das wäre dann wohl der absolute Reisehöhepunkt gewesen - dich persönlich kennenzulernen und Perlen von dir einmal live zu bestaunen. Unsere Reise war leider eine Pauschalreise und daher durchgestylt bis zur letzten Minute - da waren "Fremdgänge" zeitlich leider nicht möglich :-(
Aber mir hat es im Norden soooo gut gefallen, dass ich ganz sicher nicht das letzte Mal da war.

Liebe Grüße, Renate

Manuela hat gesagt…

ahhhhhhhhhhhhhh... die Sache mit den Fremdgängen laach.

Der Norden hat so seine Reize, wir sehen uns bestimmt mal,
♥ Manu