Samstag, 14. August 2010

Donauweibchen



Eine Wiener Sage erzählt vom Donauweibchen, ein wunderschönes Mädchen, das immer dann den Fischern erschienen ist, wenn Hochwasser drohte. Als Kind habe ich Märchen und Sagen geliebt. Und manchmal blättere ich heute noch in meinen Märchenbüchern.


Wünsche euch einen märchenhaften Sonntag!

1 Kommentar:

glasgestalt hat gesagt…

Hey, die sind aber schön.

LG nicole